von Claudia Naujoks
   

Polizeiliche Ermittlungen zum aufgelösten HDJ-Lager dauern weiter an

Laut Aussagen von Oberstaatsanwalt Peter Lückemann gegenüber „Blick nach rechts“ dauern die Ermittlungen zu dem aufgelösten HDJ-Lager in Hohen Sprenz bis zur Vorlage des Abschlussberichtes weiter an.


Aufgrund der Uniformierung der Teilnehmer sei auch ein Verstoß gegen das Versammlungsgesetz (Paragraph 3) denkbar. Doch auch dazu müssten erst die Ermittlungsergebnisse der Polizei vorliegen und ausgewertet werden.

 

Keine Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen