von Robert Scholz
   

"Kinder haften nicht für ihre Eltern"

Einen beachtenswerten Kommentar zu den Geschehnissen der letzten Tage und Wochen rund um das Dorf Lalendorf, rechtsextreme Eltern, deren siebtes Kind und eine Patenschaftsurkunde des Bundespräsidenten verfasste die ehemalige Leiterin der Bundespressekonferenz, Tissy Bruns, im Berliner Tagesspiegel.

Hier zu finden

Kommentare(1)

B.C. Donnerstag, 09.Dezember 2010, 11:18 Uhr:
es gibt ja leute, die halten den tagesspiegel fuer die TAZ.

nixdestotrotz, der artikel ist lesenswert und des autors position kann ich gut nachvollziehen.
 

Die Diskussion wurde geschlossen