Hitlergruß und nasse Hose

Es gibt Fotos, die im kollektiven Gedächtnis bleiben. Wie der betrunkene Randalierer in Rostock-Lichtenhagen, der weltweit zur Verkörperung des "hässlichen Deutschen" wird.

Die Reihe "Ein Foto erzählt Geschichte" geht unvergesslichen, historischen Momenten nach, für immer festgehalten von einer Kamera. Fotos, die im kollektiven Gedächtnis bleiben, die symbolisch für ihre Zeit stehen.

Zur 45-minüten Dokumentation.

Keine Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen