Suchergebnisse

Ihre Suche ergab insgesamt 21 Treffer.
Donnerstag, 20. August 2015

Wegen NSU-Verherrlichung unter Verdacht: Sachsens NPD feiert erneut mit umstrittenem Liedermacher

In Zeiten einer seiner schwersten Krisen plant der sächsische NPD-Landesverband gemeinsam mit dem lokalen Parteinachwuchs ein Sommerfest für kommenden Samstag in Riesa. Wieder einmal mit an Bord: Der Neonazi-Liedermacher „FreilichFrei“, der im April dieses Jahr Ziel einer großangelegten Razzia war. Die Behörden warfen ihm vor, die NSU-Terroristen verherrlicht zu haben.