Suchergebnisse

Montag, 28. April 2014

Eskalation im Wahlkampf: NPD droht mit Bürgerwehr

Noch knapp vier Wochen bis zur Kommunal- und Europawahl – längst ist der Wahlkampf auf die Zielgeraden eingebogen. In Rheinland-Pfalz ruft die NPD, nachdem am Wochenende einer ihrer Plakatiertrupps beleidigt und attackiert worden sein soll, zur Bildung „deutscher Bürgerwehren“ auf. Der Grund: Die Polizei hätte aus Personalmangel nicht zu Hilfe eilen können. Auf Facebook blasen die „Macher“ selbst zur Jagd auf den angeblichen Angreifer. Inklusive Personenbeschreibung und eines Bildes seinen Fahrzeuges mit Autonummer.