Suchergebnisse

Es liegen 51 Ergebnisse für "Michael Schäfer" vor.

Compact-Magazin: „Oppositionskonferenz“ mit Höcke in Leipzig

Das „Compact-Magazin“, mittlerweile eines der auflagenstärksten Blätter am rechten Rand, veranstaltet schon seit Jahren sogenannte Konferenzen verschiedener Verschwörungstheoretiker und neurechter Akteure. Unter dem Motto „Opposition heißt Widerstand“ lädt Herausgeber Jürgen Elsässer am Samstag nach Leipzig ein. Der Veranstaltungsort wurde bis zuletzt geheim gehalten – ein Gegenbündnis will das Treffen verhindern.

Rat- und planlos

Seit Jahren zeigt die Erfolgskurve der NPD beharrlich nach unten. Nach einem Einbruch stagnieren die Mitgliederzahlen auf niedrigem Niveau, Wahlerfolge liegen in weiter Ferne, verschiedene Flügel stehen sich unversöhnlich gegenüber, einst führende Kader werfen das Handtuch. Dazu die finanzielle Schieflage und das Verbotsverfahren. Der amtierende Vorsitzende Frank Franz wirkt rat- und planlos, seine „Visionen“ erschöpfen sich in alten Konzepten, Durchhalteparolen und Verschwörungstheorien.

Die sächsische NPD ein Jahr nach der Niederlage bei der Landtagswahl: Angeschlagen, aber nicht tot

Genau vor einem Jahr scheiterte die sächsische NPD bei den dortigen Landtagswahlen äußerst knapp an der Fünf-Prozent-Hürde. Ein folgenreicher Rückschlag, von dem sich die Partei bislang nicht erholt hat. Trotz Depressionen, Skandalen und Abgängen bleiben ihre Strukturen aber in der Lage, vielerorts die rassistischen Proteste gegen Flüchtlinge zu organisieren und voranzutreiben.

„Intellekt eines Pantoffeltierchens“: JN-Vize Dornbrach rechnet mit NPD ab

Nicht erst seit dem Verlust ihrer sächsischen Landtagsfraktion befindet sich die NPD in einer tiefen Krise. Kürzlich erschütterte der Rückzug ihres dortigen Landeschefs Holger Szymanski die Partei – auf seinem Computer sollen Pornofilme mit widerwärtigem Inhalt gefunden worden sein. Die „Perversen, Gestörten und Spitzel“ möchten NPD-„Köpfe“ aus ihren Reihen verbannen, Nachwuchs-Mann Pierre Dornbrach appelliert in der Deutschen Stimme an die Führung, die „internen Probleme“ auszumerzen.