Suchergebnisse

Es liegen 61 Ergebnisse für "LandtagswahlMV2011" vor.

Storch Heinar nach der Wahl: "Jetzt erst recht - Storchkraft statt NPD!"

Nach einem fulminanten Wahlkampf als Spitzenkandidat gegen alle Nazis zieht Storch Heinar eine erste Bilanz. In die Wut über den erneuten Einzug der Nazi-Partei NPD in den Landtag von Mecklenburg-Vorpommern mischt sich ebenso Genugtuung über die zugefügten Stimmverluste und mit Blick auf die anstehenden Herausforderungen ein trotziges "Jetzt erst recht – Storchkraft statt NPD!". Hier die Rede von Storch Heinar im Original-Ton.

4. September: Wählen gehen!

Umfragen zufolge liegt das Interesse der Wahlberechtigten, am Sonntag, den 4. September zur Wahl zu gehen, bei derzeit 51 Prozent. Das wären acht Prozent weniger, als bei den vergangenen Landtagswahlen. Damals zog die NPD mit mehr als sieben Prozent in den Landtag von M-V ein. Da die rechtsextreme NPD eine Partei ist, bei der es niemals hundertprozentig sicher ist, ob sie einziehen wird, werden heute auf jeden Fall alle potentiellen NPD-Wähler auch zur Wahl gehen.