Suchergebnisse

Ihre Suche ergab insgesamt 14 Treffer.
Dienstag, 01. Mai 2012

Neumünster: Polizei nimmt NPD-Vize Pastörs bei Neonazi-Aufmarsch in Gewahrsam

Ihren inoffiziellen Wahlkampfabschluss hatte sich die rechtsextremistische NPD anders vorgestellt. Aber die Demonstration in Neumünster wurde zum Fiasko. Da die überwiegende Mehrheit der braunen Demonstranten eine nicht angemeldete Route nehmen wollten, löste die Polizei den Aufzug auf und nahm alle 100 angereisten Neonazis in Gewahrsam. Unter ihnen war auch NPD-Vize Udo Pastörs.

Donnerstag, 01. März 2012

Rechter Verlag „Lesen und Schenken“ mit Millionenumsätzen

In der 1.000 Einwohner-Gemeinde Martensrade sitzt der Verlag „Lesen und Schenken“. Unter dem rechtsextremen Geschäftsführer Dietmar Munier generierte man 2010 auf fast drei Millionen Euro Umsatz. Dennoch scheint dies niemanden zu stören.   Der „NDR“ berichtet über den in Schleswig-Holstein ansässigen Verlag, der vor allem durch die rechtsextreme Zeitschrift „Zuerst“ mit einer Auflage von 86.000 Exemplaren auf sich aufmerksam macht. 20 Mitarbeiter sollen allein in der kleinen Gemeinde wohnhaft sein. Darunter auch Jens Lütke. Der Mitarbeiter ist Vorsitzender des NPD-Landesverbandes Schleswig-Holstein und zugleich Spitzenkandidat zur anstehenden Landtagswahl im Mai.