Suchergebnisse

Montag, 23. Mai 2011

NPD bleibt im Westen ein zahnloser Tiger

„Historisch“ ist ein großes Wort. Für die Wahlen zur Bremer Bürgerschaft sollte vorsichtig damit umgegangen werden, obwohl die Grünen erstmals die CDU überrunden konnten. Am äußersten rechten Rand des Parteiensystems hingegen bleibt Alles beim Alten: Die NPD kann im Westen keinen Blumentopf gewinnen. Verhältnismäßig erfolgreich schnitten die „Bürger in Wut“ ab, denen aufgrund einer Besonderheit im Bremer Wahlrecht der Einzug ins Landesparlament gelang.