Suchergebnisse

Es liegen 23 Ergebnisse für "Hans Püschel" vor.

Antirassistische Solidaritätsdemonstration und Neonazi-Aufmarsch in Merseburg

In Reaktion auf die Solidaritätsdemonstration “Flüchtlinge bleiben! Rassismus aus den Köpfen treiben!” versammelten sich am Samstagvormittag in der Kreisstadt Merseburg 85 Personen zu einer Gegenveranstaltung, angemeldet von NPD-Mann Rolf Dietrich. Durch den Protest von etwa 500 Teilnehmern und einer Blockade der antirassistischen Demonstration musste der rechte Aufmarsch nach kurzer Zeit wieder umkehren.

„[...] bin ich stolz ein Nazi zu sein“ - Anklage und Disziplinarverfahren gegen NPD-„Shootingstar“ Püschel

Hans Püschel ist sowas wie der „Star“ der NPD Sachsen-Anhalt. Sein Frontenwechsel von der SPD zur NPD bescherte den Rechtsextremisten im Vorfeld der letzten Landtagswahl einen Mediencoup. Genutzt hat es nichts – man scheiterte an der Fünf-Prozent-Hürde. Nun macht Püschel wieder Schlagzeilen: mit einem Disziplinarverfahren und einer Anklage wegen Volksverhetzung.  

Die alten Seilschaften halten: Thüringer Neonazis feiern NSU

Während die Diskussion um ein mögliches NPD-Verbotsverfahren auf die Zielgerade einbiegt, feiert eine Gruppe von thüringischen Neonazis das mutmaßliche Mördertrio NSU. Die gewaltbereiten Terroristenunterstützer sind keine Unbekannten: Sie entstammen der lokalen militanten Neonazi-Szene und zeigen wieder einmal, dass sich die braunen „Kameraden“ auf ihre Seilschaften verlassen können.