Suchergebnisse

Es liegen 9 Ergebnisse für "Hannes Krünägel" vor.

NPD-Kader bei AfD-Vortrag

Der stellvertretende AfD-Fraktionsvorsitzende Ralph Weber lud in Greifswald zu einer Veranstaltung zum Thema Islam ein. Dabei nahmen neben Parteimitgliedern auch NPD-Funktionäre an dem Treffen bei einer Burschenschaft teil. In Rostock kamen zu einem Vortrag bei der dortigen Burschenschaft neben AfD-Abgeordneten auch Kader der Identitären Bewegung. Eine Abgrenzung scheint kaum noch stattzufinden.

Demo Identitäre Berlin 05

Aufmarsch der Identitären endet mit Blockade

Weit kamen die Identitären am gestrigen Samstag in Berlin nicht – nach wenigen Hundert Metern war aufgrund einer Blockade Schluss. Nachdem sich die Teilnehmer rund zwei Stunden die Beine in den Bauch standen, wurde die Demonstration vorzeitig aufgelöst. In Folge kam es zu kurzzeitigen Auseinandersetzungen mit der Polizei.

#IBsterblockade in Berlin: Identitärer AfD-Funktionär mit Haftbefehl gesucht

Nach der gescheiterten Besetzung des Bundesjustizministeriums floh der Schatzmeister der AfD-Jugendorganisation „Junge Alternativen“ mit einem Transporter und überfuhr beinahe einen Zivilpolizisten. Nun wird er per Haftbefehl gesucht.

AfD-Fraktionsvize beschäftigt Aktivisten der Identitären Bewegung

Erst vergangene Woche wurde bekannt, dass die AfD-Fraktion Mecklenburg-Vorpommern einen Sympathisanten der Identitären beschäftigt, nun steht fest: Auch der Mitarbeiter des stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden Holger Arppe ist umtriebiger Anhänger der Identitären Bewegung.

Identitäre AfD-Funktionäre

Offiziell gibt es keine Zusammenarbeit zwischen der AfD und der durch den Verfassungsschutz beobachteten Identitären Bewegung (IB). Doch immer wieder tauchen deren rechtsextreme Aktivisten in Strukturen der rechtspopulisitischen Partei auf. Im Schweriner Landtag arbeitet nun ein Unterstützer der Identitären für die AfD-Fraktion ausgerechnet im sicherheitsrelevanten Innenausschuss. Der Vorsitzende dieses Ausschusses ist AfD-Abgeordneter und zudem Mitglied einer Kontrollkommission für den Verfassungsschutz. Auch eine frühere IB-Anhängerin ist jetzt Funktionärin der „Jungen Alternative“.

Identitäre gründen Verein in Rostock

Führende Aktivisten der Identitären Bewegung in Mecklenburg-Vorpommern haben in Rostock einen Verein namens „Heimwärts“ gegründet. Dieser könnte als eine Art Deckmantel genutzt werden, um Räumlichkeiten anzumieten oder Veranstaltungen durchzuführen.

Go East: Bundessitz der „Identitären Bewegung“ bald an der Ostsee

Jüngst verdichteten sich die Hinweise, dass die vom Verfassungsschutz beobachtete „Identitäre Bewegung“ ihren Bundessitz nach Mecklenburg-Vorpommern verlegen will. Derzeit sucht die IB an der Ostsee nach geeigneten Räumlichkeiten. Die Wahl ausgerechnet auf dieses Bundesland dürfte nicht zufällig gefallen sein.

Verfassungsschutz beobachtet Identitäre aus M-V

Das Bundesamt für Verfassungsschutz und die meisten Landesbehörden beobachten die Identitäre Bewegung, in Mecklenburg-Vorpommern zögerte das Landesamt lange. Doch nun wird die neurechte Gruppierung ebenfalls observiert. AfD-Kandidat Arppe tritt zunehmend als Symphatisant der Identitären in Erscheinung.

Compact-Veranstaltung: Islamfeinde vereint

Kurz vor dem Einzug der AfD in den Landtag von Mecklenburg-Vorpommern zeigt sich das rechtslastige Compact-Magazin in Schwerin und lud am Mittwoch zu einer Veranstaltung. Thema: der Islam als eine Gefahr für Europa. Von einer sogenannten „Distanzeritis“ zwischen der rechtspopulistischen Partei, Pegida und der Identitären Bewegung sagten sich die Beteiligten los.