Suchergebnisse

Es liegen 8 Ergebnisse für "Eric Kaden" vor.

Die DS und die SS – NPD-Organ im Gespräch mit Herbert Schweiger

Anklänge an den Nationalsozialismus erfolgen unter dem neuen Parteivorstand weitaus offener und häufiger als zuvor. Auch die neue Leitung der NPD-Parteizeitung „Deutsche Stimme“ (DS) scheint diesen Kurs stützen zu wollen. Aktuell gibt es ein Interview mit dem Pionier der Leibstandarte Adolf Hitler, Herbert Schweiger. Dort erklärt der SS-Mann, dass „Volk und Rasse“ ein „naturwissenschaftlich abgesichertes Weltbild“ abstecken.

Das Alte im Neuen suchen - Udo Pastörs' Blick in den Spiegel

Schwerin am 3. Juli 2007 gegen 19.00 Uhr: Wieder einmal soll der Medienpreis „Sophie“ für besonders herausragende journalistische Beiträge verliehen werden. Schnell zieht das Gerücht in der kleinen Innenstadt große Kreise, dass die NPD-Landtagsfraktion die Veranstaltung im Schleswig-Holstein-Haus stören wolle. Nun, die ganze NPD-Landtagsfraktion war es nicht gerade und zum Stören hatte sie auch keine Gelegenheit.

Neues von der Kader-Front

In die NPD-Landtagsfraktion haben sich im Bereich der Mitarbeiter offenbar ein paar Veränderungen ergeben. So scheint Frank Franz nicht mehr von der Fraktion benötigt zu werden, dafür zählen nur Eric Kaden und Marko Müller, offenbar der Bruder von Tino Müller, zum braunen Team. Reinhard Hufnagel hingegen soll nicht mehr für die Fraktion tätig sein, dafür aber neuerdings Karola Suhr - ehemals Karola Nachtigall. Offenbar hat da jemand also geheiratet. Weitere Informationen