Suchergebnisse

Es liegen 5 Ergebnisse für "Carsten Hütter" vor.

Anzeigenwelle gegen Sachsens rechte Köpfe

Seit vielen Monaten machen die Pegida-Organisatoren Lutz Bachmann und Tatjana Festerling mit immer neuen und radikaleren Parolen auf sich aufmerksam. Während beide von ihren Anhängern dafür gefeiert werden, versuchen andere über den Rechtsweg die Absichten hinter den Pegida-Botschaften klären zu lassen. Zu einer Abkehr des hetzerischen Auftretens führt das aber nicht. Auch AfD-Chefin Frauke Petry ist nun mit einer Anzeige wegen des Verdachts eines Meineides konfrontiert.

Landtagsmarathon in Sachsen: AfD hetzt gegen Gleichstellung und Homosexuelle

Während des Aprilplenums im sächsischen Landtag forderte die AfD einen Bericht über Asylbewerber, hetzte gegen Gender-Mainstreaming und zweifelte an der Neutralität des Staates bei Demonstrationen.

Sachsen richtet neuen NSU-Untersuchungssausschuss ein

Auch in Sachsen werden die Landtagsabgeordneten einen kritischen Blick auf die Ermittlungen in der NSU-Verbrechensserie werfen. Zuvor hatten bereits die Thüringer Kollegen die Einrichtung eines weiteren NSU-Untersuchungsausschusses beschlossen.

AfD – „Solidität und Seriösität“

Immer wieder schafft es die AfD dieser Tage in die Presse – allerdings vor allem mit Negativ-Schlagzeilen. Ein Partei-Funktionär behauptet, dass erst die Alliierten Gaskammern in Konzentrationslagern errichtet hätten. In Sachsen positioniert sich die frisch in den Landtag gewählte Partei ganz in der Tradition der NPD und ein Online-Shop der AfD für Goldhandel wird gehackt.

AfD-Parteitag und konstituierende Landtagssitzung in Sachsen: Politische Inhalte – Fehlanzeige

Am vergangenen Samstag veranstaltete die sächsische AfD ihren Landesparteitag. Doch von Sachthemen keine Spur. Stattdessen wurde stundenlang über Personalentscheidungen debattiert. Auch während der konstituierenden Landtagssitzung blieb es ruhig in der 14-köpfigen Fraktion.