Übersicht aller Nachrichten
Dienstag, 27. Januar 2015

70. Jahrestag zum Gedenken an alle NS-Opfer – „Negative Wirkung wiederholter Formeln radikal unterschätzt“?

Zum 70. Mal jährt sich am 27. Januar 2015 die Befreiung des Vernichtungslagers Auschwitz durch die sowjetische Armee. Seit dem 3. Januar 1996 ist dieser Tag gesetzlich verankerter Gedenktag. Genauso, wie dieser Tag zum Innehalten mahnt, ist er jährlich Anlass für eine Debatte über die „nachhaltigste“ Form der Erinnerung – vor allem mit Blick auf die junge Generation, die das "Nie wieder!" schließlich durch ihr eigenes Verhalten gewährleisten muss.