Übersicht aller Nachrichten
Dienstag, 09. Februar 2016

Rechtsextremismus und Satanismus: Ein Sammelband zum „National Socialist Black Metal“

Der von Niels Penke und Matthias Teichert herausgegebene Sammelband „Zwischen Germanomanie und Antisemitismus. Transformationen altnordischer Mythologie in den Metal-Subkulturen“ enthält acht Aufsätze zu unterschiedlichen Aspekten des „National Socialist Black Metal“. Die kompetenten Beiträge geben einen anschaulichen Einblick in die Ideologie einschlägiger Bands in der „Black Metal“-Subkultur, wobei der Sammelband wie fast jeder Sammelband nur ein fragmentarisches Bild zeichnet.

Donnerstag, 28. Januar 2016

Gefälschte Unterschriften hieven Mann unfreiwillig auf NPD-Listen

Skurriler Vorfall in Wetzlar: Dort meldete sich ein Bürger, der laut offiziellen Unterlagen bei den anstehenden Kommunalwahlen für die NPD antreten sollte, beim zuständigen Wahlleiter und bestritt, die hierfür nötigen Unterschriften jemals geleistet zu haben. Später gab ein weiterer Kandidat zu, diese gefälscht zu haben. Auf dem Wahlschein wird der unfreiwillige NPD-Kandidat trotzdem stehen.